• Valdobbiadene Extra Dry DOCG, Col Vetoraz (75cl)

Zum Weingut: Das Weingut Col Vetoraz wurde 1993 von Francesco Miotto, Paolo De Bortoli und Loris Dall’Acqua gegründet. Der „Col Vetoraz“ ist der Ort oder genauer der Hügel, auf dem sich die Azienda befindet und wo die Familie Miotto seit Generationen ansässig ist. Hier auf 400 Metern Meereshöhe werden die klassischen, erfrischenden Schaumweine der Region produziert.

Zum Wein: nur der Prosecco mit der Bezeichnung Valdobbiadene Superiore (oder Conegliano Superiore) kommt aus dem eigentlichen Herzen der Proseccozone. Es sind die qualitativ höchstwertigen Weine. Sie werden aus der Sorte Glera (allgemein bekannt als „Prosecco“) erzeugt. Für die zweite Gärung, welche die für einen Schaumwein notwendige Kohlensäure erzeugt, wird die „Charmat“-Methode angewandt. Dies bedeutet, dass die zweite Gärung nicht in jeder einzelnen Flasche durchgeführt wird (wie etwa beim Champagner oder beim Franciacorta), sondern in grossen Drucktanks. Diese Methode ist natürlich kostengünstiger, weshalb der Prosecco ein Produkt ist, welches ausgeprägten Charakter, sehr gute Qualität und günstigen Preis vereint. Die Dosierung Extra Dry bedeutet, dass dem fertigen Wein 17g Zucker pro Liter zugegeben werden.

Flaschengrösse
75cl
Weintyp
Leichter, fruchtiger Schaumwein
Rebsorten
Glera (Prosecco)
Region
Italien, Veneto
Trinkreife
Trinkbereit, gewinnt mit 1 bis 2 Jahren Lagerung an Komplexität
Passt zu
Aperitif, leichte Vorspeisen, Antipasti
Anbauart
konventionell

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Valdobbiadene Extra Dry DOCG, Col Vetoraz (75cl)

  • Artikelnr. 2740
  • Verfügbarkeit Lieferbar
  • CHF 17,50

Vini D'Amato AG | Weinhandlung & Weinimport  | Henric Petri-Strasse 12 | CH-4051 Basel | +41 61 271 77 88 | E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 Gamma Solution GmbH. All Rights Reserved