• L'Alberello, Rosso Bolgheri Superiore DOC 2017, Podere Grattamacco (75cl)

Zum Weingut: Grattamacco wurde als Landgut im Jahr 1977 gegründet und verfügt über gesamthaft 50 Hektaren Land. Davon sind 25 mit Reben und weitere 5 mit Olivenbäumen bepflanzt. Geschützt von den umliegenden 1600 Hektar Wald und durch die Position hoch oben zwischen den Gemeinden Castagneto Carducci und Bolgheri profitiert das Gut vom trockenen, milden Klima mit spürbaren Temperaturunterschieden zwischen Tag und Nacht vor allem im Spätsommer und im Herbst, wenn die Aromatik in den Trauben gebildet wird. Mit 60% ist der Cabernet Sauvignon die Sorte, welche den grössten Anteil am Rebsortenspiegel hat. Im Bereich von 5% bis 15% sind die Sorten Merlot, Cabernet Franc, Sangiovese und Petit Verdot vertreten. Als einzige weisse Sorte wird der Vermentino angebaut. Obwohl in unmittelbarer Nähe zueinander unterscheiden sich die Böden von eisenhaltigem, roten Sand hin zu kalk- und mergelhaltigem Untergrund. Die Azienda ist biologisch zertifiziert.

Zum Wein: Die Trauben für diesen Wein kommen aus einem 2 Hektar grossen Rebberg, in dem die Stöcke im „Alberello-System“ erzogen werden. Die Stöcke werden so geschnitten, dass sie die Form eines kleinen Baumes (Alberello) erhalten. Jede Pflanze ist alleinstehend und in gleichmässigen Abständen von den anderen Stöcken gepflanzt. Durch Ertragsreduktion wird maximal ein Kilogramm Trauben pro Stock geerntet. Der Wein besteht aus 70% Cabernet Sauvignon, 25% Cabernet Franc und 5% Petit Verdot. Die alkoholische Gärung wird spontan mit den natürlich vorhandenen Hefen in offenen, konischen Gärbottichen aus Eichenholz durchgeführt. Der anschliessende biologische Säureabbau folgt in französischen Barriques, in welchen der Wein weitere 18 Monate reift. Der L’Alberello ist intensiv fruchtig, die Aromatik geht in den blau- und schwarzbeerigen Bereich wie Cassis, Preiselbeere  und Holunderbeere, auch würzige und balsamische Aromen wie Lakritze, Pfeffer und Marzipan sind vorhanden. Im Gaumen ist er kraftvoll, füllig, mit reifem, präsentem Tannin und kühler Frische.

Bewertungen
93/100 Galloni (VINOUS)
93/100 Larner (PARKER)
94/100 Falstaff
Jahrgang
2017
Flaschengrösse
75cl
Weintyp
Strukturierter, schwerer Rotwein
Rebsorten
Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot
Region
Italien, Toscana
Trinkreife
Mittleres Reifepotenzial (bis 10 Jahre nach der Ernte)
Passt zu
Rind, Lamm, Schmorgerichte, Wild
Anbauart
biologisch

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

L'Alberello, Rosso Bolgheri Superiore DOC 2017, Podere Grattamacco (75cl)

  • Artikelnr. 4289
  • Verfügbarkeit Zur Zeit nicht lieferbar
  • CHF 59,00

Vini D'Amato AG | Weinhandlung & Weinimport  | Henric Petri-Strasse 12 | CH-4051 Basel | +41 61 271 77 88 | E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 Gamma Solution GmbH. All Rights Reserved