• Trinoro, Rosso Toscana IGT 2018, Tenuta di Trinoro (75cl)

Zum Weingut: Nach verschiedenen Tätigkeiten als Restaurateur und Weinimporteur in den USA beschloss Andrea Franchetti in den 1980er Jahren, sich dem Weinbau zu widmen. Um den Beruf zu erlernen verbrachte er einige Zeit im Bordeaux und arbeitete dort bei bekannten Weinmachern wie Peter Sisseck, Alain Vauthier und Luc Thunevin. Er erwirbt die Tenuta di Trinoro, ein Landgut mit etwa 200 Hektar Land und einem renovationsbedürftigen Gutshaus. Sie liegt in einer eher abgelegenen, zur Region Val d’Orcia gehörenden Zone der Toskana, nicht weit entfernt von den Grenzen zu Umbrien und zum Lazio. Hier entdeckte er Böden, welche jenen im Bordeaux und speziell im St. Emilion ähnlich sind. Im Jahre 1991 pflanzte er auf 22 Hektar die Sorten Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon und Petit Verdot an. Die Rebberge befinden sich auf einer Meereshöhe zwischen 450 und 600 Metern.

Zum Wein: Der Tenuta di Trinoro ist der Hauptwein der Azienda, man könnte ihn auch „Grand Vin“ nach dem Vorbild der Schlösser im Bordeaux nennen. Er wurde 1997 zum ersten Mal produziert und entsteht grundsätzlich aus den vier angebauten Rebsorten. Allerdings ist die Zusammensetzung immer stark jahrgangsabhängig. Die Selektion der verwendeten Weine aus den separat vinifizierten 16 Rebbergen beginnt in jedem Jahr neu und unterliegt keinen fixen Regeln. Der endgültige Wein soll die Charakteristiken des Jahrgangs wiedergeben, die verwendeten Partien müssen miteinander harmonieren. In der Regel ist der Cabernet Franc mit dem grössten (40-60%) und der Merlot mit dem zweitgrössten (30-50%) Anteil vertreten. Es gibt aber auch Ausnahmen wie 2012 mit 66% Cabernet Sauvignon oder 2011 mit 90% Cabernet Franc. Die einzelnen Sorten werden aufgrund der verschiedenen Lesezeitpunkte separat für 8 Monate in neuen, französischen Barriques gereift. Nach erfolgter Assemblage verbringt der Wein vor der Abfüllung weitere 11 Monate im Zementtank. Beim Jahrgang 2018 ist die Zusammensetzung 59% Cabernet Franc und 41% Merlot. Der Tenuta di Trinoro ist ein warmer, reicher Wein mit ausgeprägter, reifer Frucht, Fülle, Struktur und Länge. Er verbindet Opulenz mit Eleganz und Frische, die Grösse und Lagerfähigkeit eines Bordeaux mit der Aromatik eines Toskaners.

Bewertungen
97/100 Galloni (VINOUS)
98/100 Larner (PARKER)
99/100 Falstaff
Jahrgang
2018
Flaschengrösse
75cl
Weintyp
Strukturierter, schwerer Rotwein
Rebsorten
Cabernet Franc, Merlot
Region
Italien, Toscana
Trinkreife
Grosses Reifepotenzial (mehr als 10 Jahre nach der Ernte)
Passt zu
Hauptspeisen, rotes Fleisch, Käse
Rind, Lamm, Schmorgerichte, Wild
Anbauart
naturnah

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Trinoro, Rosso Toscana IGT 2018, Tenuta di Trinoro (75cl)

  • Artikelnr. 10317
  • Verfügbarkeit Lieferbar
  • CHF 175,00

Vini D'Amato AG | Weinhandlung & Weinimport  | Henric Petri-Strasse 12 | CH-4051 Basel | +41 61 271 77 88 | E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 Gamma Solution GmbH. All Rights Reserved