• Amarone della Valpolicella DOCG 2013, Prà (75cl)

Zum Weingut: Graziano Prà leitet das Weingut seit Anfang der 80iger Jahre. Ursprünglich produzierte er nur Weissweine in der Zone des Soave. Doch schon bald konnte er einen Rebberg in der zur DOC Valpolicella gehörenden Valle di Mezzane erwerben. Von dort kommen seine Rotweine. Graziano verwendet nur die autochthonen Sorten der Gegend. Die Weine geben die Aromatik und die Frucht der verwendeten Sorten wieder, der Holzausbau, sofern durchgeführt, dient der Reife der Weine, nicht der Beeinflussung der Grundaromatik.

Zum Wein: Für den Amarone  werden die vier alten, lokalen Rebsorten Corvina, Corvinone, Rondinella und Oseleta verwendet. Die Trauben werden nach der Lese in kleinen Plastikkisten für 2 Monate getrocknet. Dadurch vermindert sich der Flüssigkeitsgehalt der Beeren und es erhöht sich die Konzentration an Zucker und Aromen. Nach der alkoholischen Gärung und dem biologischen Säureabbau wird der Wein für zwei Jahre in Barriques und Tonneaux aus französischem Eichenholz, ein Jahr im grossen Holzfass sowie ein weiteres Jahr in der Flasche gereift.

Bewertungen
93/100 Larner (PARKER)
Jahrgang
2013
Flaschengrösse
75cl
Weintyp
Strukturierter, schwerer Rotwein
Rebsorten
Corvina, Corvinone, Rondinella, Oseleta
Region
Italien, Veneto
Trinkreife
Grosses Reifepotenzial (mehr als 10 Jahre nach der Ernte)
Passt zu
Rind, Lamm, Schmorgerichte, Wild
Anbauart
naturnah

+ Bewertung

Hinweis: HTML ist nicht verfügbar!
    Weniger Gut           Gut

Amarone della Valpolicella DOCG 2013, Prà (75cl)

  • Artikelnr. 9161
  • Verfügbarkeit Lieferbar
  • CHF 57,50


Verfügbare Optionen

Schnellsuche Amarone della Valpolicella DOCG, Pra

Vini D'Amato AG | Weinhandlung & Weinimport  | Henric Petri-Strasse 12 | CH-4051 Basel | Tel. 061 271 77 88 | E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

© 2020 Gamma Solution GmbH. All Rights Reserved